Bei Bluthochdruck meiden:

Natrium (Backpulver, Speisesalz)
Niere reguliert den Natriumgehalt durch entweder Natrium Ausscheidung oder Wasserausscheidung.

Käse, weil viel Salz

Mayonnaise, Ketchup, Salatsoßen, scharfe Soßen (enthalten gefährlich viel Natrium)

Pizza (Problem Salz/Natrium in Käse, Teig, Tomatenpüree),
Nudeln (massiv Natrium)

Sauerkraut (hoher Natriumanteil),
Speck (extrem hoher Natriumgehalt),
Essiggurken in Gläsern (mit Salzwasser angereichert),
Popkorn (Salz, Zucker)

Wurst, Fastfood, chinese food (Natrium, gesättigte Fette, Konservierungsmittel)

Fertigsuppen, Fertigmenues, Gemüsekonserven (zuviel Natrium)

Margarine
Pommes, Frittes (stattdessen braten)

Zucker, Fructose, Kohlehydrate (Reis)
Kekse

zuwenig Proteine, zuwenig Fett

Alkohol

Kaffee (max 2 Tassen am Morgen, oder koffeinfrei)

Stress

Elektrosmog (TV, PC, Handy)
Bei Bluthochdruck favorisieren:

Blattgemüße wegen Kalium, das den Nieren hilft, Natrium zu entfernen (besonders Salat, Rucola, Spinat)

Rote Beete (schnelle Wirkung)

Bananen, Süßkartoffel (wegen viel Kalium)
Granatapfel (täglich zum Frühstück als Frucht oder Saft – ohne Zuckerzusatz!)
Kiwi, Apfel (tägl 1 Apfel/Tag oder 3 Kiwi/Tag) 

Zwiebel, Zitrusfrüchte, Broccoli, Rüben, Tomaten, Wassermelone, Mango, Erdbeeren, Avocado Paprika, Aprikosen, Karotten, Grünkohl, Auberginen, Feigen (Vitamin C zur Gefäßerweiterung)

Beeren (vor allem blau)
Rotwein

Haferflocken (Ballaststoffreich, natriumarm)

Fisch (gutes Fett: Omega 3 Quelle gegen Entzündungen, hoher Säurenanteil,
Vitamin D), Lachs, Makrele, Sardinen, Sushi

Olivenöl (gegen Entzündungen)
Proteine (schadstofffreies Fleisch), Eier

Knoblauch, Kräuter (Basilikum, Zimt, Thymian, Rosmarin, Chili)
Zimt (mit kurzfristiger Wirkung)

Grüner Tee, Hibiskus Tee, Weißdorn

Dunkle Schokolade (wegen Kakaofeststoffen)

Pistazien, Leinsamen, Mandeln, Chiasamen
Körner (Kürbis, Sonnenblume)
Hülsenfrüchte (Linsen, Bohnen, Erbsen)

Natürliches Yoghurt (ungesüßtes griechisches, fermentiert)

Sport, Bewegung
Atemhygiene (12x entspannt ausatmen)

Entspannen (Sonne, Musik, Schlaf ohne Licht)